Euphemismus
Euphemismen.de - hilft gegen Sprachpanscherei und Schönredeversuche - von allen namhaften Politikern gefürchtet

Alle Euphemismen beginnend mit d



Euphemismus Nicht-beschönigende Alternative
Dachverzierung Perücke
Dame mit Anhang Ehefrau mit Freund
Damendegen Klitoris
Damenstift Penis
Dampf Soldatendeutsch: Bestrafung
Dampfröhre Soldatendeutsch: Vagina
Darbietung im Sport: sehenswerter Spielzug
Darmakrobat homosexueller Mann
Darmträgheit Verstopfung
Darmwind entweichen lassen eine Blähung abgehen lassen
das andere Gesicht Gesäß
Das Ergebnis stellt den Spielverlauf auf den Kopf. Der Schlechtere hat gewonnen.
das Frauenstimmrecht ausüben auf Männersuche gehen
das große S Syphilis
das Hausrecht gebrauchen jemanden hinaus werfen
das Ja-Wort geben heiraten
das Klassenziel verfehlen nicht versetzt werden
das Kränzchen verlieren entjungfert werden
das Leben aushauchen sterben
das Leder in die Maschen jagen ein Tor erzielen
das letzte Geleit geben an einer Beerdigung teilnehmen
das letzte Vaterunser beten sterben
das schwache Geschlecht die Frauen
das schöne Geschlecht die Frauen
das Tier im Menschen Sexualität
Das würde ich so nicht sagen. Das ist falsch.
das zarte Geschlecht die Frauen
das Zeitliche segnen sterben
Dattel weibliche Scheide
Dauerlutscher Fellator
Dauerregen Soldatendeutsch: Trommelfeuer
Dauerrucksack Buckel
Dealer Rauschgifthändler
decken den Geschlechtsverkehr ausüben
Decker ausgehaltener Mann
Deckungsarbeit Abwehr
Deckvorrichtung Penis
defekt kaputt
dejustiert gucken verständnislos gucken
Dekan der abortologischen Fakultät Toilettenwärter
demokratische Armee Bundeswehr
Demokratur als Demokratie getarnte Diktatur
demoplutokratisch in der NS-Zeit vorgeblich entlarvende Bezeichnung für die etablierten Demokratien
den Anschluss verpassen ledig bleiben
den Arsch zukneifen sterben
den Ball ins Netz jagen einen Treffer erzielen
den Bund fürs Leben schließen heiraten
den Fahneneid schwören Soldat werden
den Fang geben Jägerdeutsch: Töten von Wild durch einen Stich
den Fünf-Finger-Tango abziehen stehlen
den Gegner vorführen im Sport: den Gegner lächerlich machen
den gemeinsamen Lebensweg beginnen heiraten
den Gnadentod geben einen Menschen, der leidet, töten
den Himmel voller Geigen hängen verliebt sein
den Hintern zukneifen sterben
den letzten Kampf kämpfen sterben
den Löffel abgeben sterben
den Porzellangott anbeten sich erbrechen
den Schleier nehmen Nonne werden
den Schlusspunkt setzen im Sport: den letzten, nicht mehr entscheidenden Treffer erzielen
den Stall aufmachen bereit sein, mit einem Mann Geschlechtsverkehr zu haben
den Wasserhahn aufdrehen weinen
den Weg alles Irdischen gehen sterben
Denkmal alter Mensch
Denkzettel uneheliches Kind
Dentisten in den NS-Vernichtungslagern Inhaftierte, die gezwungen wurden, das Gold aus den Zähnen von Ermordeten zu entfernen
der Allmächtige Gott
der Böse Teufel
der Erde wieder geben beerdigen
der Ewige Gott
Der Haussegen hängt schief. Es herrscht Streit in der Familie.
der jüngste Tag Weltende (nach christlicher Vorstellung)
Der kann mich mal gern haben. Der kann mich mal am Arsch lecken.
der liebe Gott Soldatendeutsch: Viersternegeneral
der Markt die Konzerninteressen
Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Im DFB-Pokalwettbewerb kommt es oft vor, dass Drittligisten gegen Erstligisten gewinnen.
der Präsens eines Menschen entraten können wünschen, dass sich dieser Mensch entfernt
Der schöne Adolf NS-Wahn: Hitler
der sexte Sinn Sexualität
der springende Punkt Sexualität
der Verewigte der Gestorbene
der Welt entsagen in ein Kloster eintreten
Der Würfel ist gefallen. Die Entscheidung ist getroffen.
Dermoplastiker Tierausstopfer
deutsche Banane DDR-Deutsch: grüne Gurke
deutschfremd NS-Sprache: Juden nicht feindlich gesonnen
Diamanthochzeit 60. Hochzeitstag
dick betrunken
dick machen schwängern
Dickbeinantilope Soldatendeutsch: Filzlaus
dicke Berta schwere Panzerfaust
Dicker Penis
die Augen schließen sterben
die Brille wärmen den Darm entleeren
die Erde verlassen sterben
die Fäden ziehen im Fußball: das Offensivspiel gestalten
die Hüllen fallen lassen sich ausziehen
die kalte Schulter zeigen einen Heiratsantrag ablehnen
die Kutte nehmen in ein Kloster eintreten
die Lademarke überschritten haben Soldatendeutsch: betrunken sein
die Lehmkuhle ausschütten Soldatendeutsch: koten
die Leitung aufdrehen weinen
die letzte Ehre erweisen an einer Beerdigung teilnehmen
die Mandeln kühlen Alkoholisches trinken
die Mühsal des Irdischen abstreifen sterben
die Nase begießen sich betrinken
die Orgel vor der Messe spielen vorehelich geschlechtlich verkehren
die perverse Logik des Krieges die Gewalttaten derer, die den Krieg führen
die Radieschen wachsen sehen tot sein
die Register des Könnens ziehen im Sport: erhebliche spielerische Möglichkeiten nutzen
die sanitären Anlagen aufsuchen aufs Klo gehen
die schwarzen Essensmarken empfangen sterben
die Stimme der Natur Sexualität
die Truhe aufschließen bereit sein, mit einem Mann Geschlechtsverkehr zu haben
die vier Buchstaben Gesäß
die Waffen niederlegen kapitulieren
die Waffen sprechen lassen Krieg führen
die Wirtschaft die maßgeblichen Konzerne
die zivilen Verluste auf ein Minimum begrenzen im Krieg möglichst wenige Angehörige der Zivilbevölkerung töten
die zivilisierte Welt die Industrienationen
diejenige welche Freundin
Dienst am Volk tun in der Hitlerjugend tätig sein
Dietrich Penis
Ding Penis
Dingelchen Penis
Dingens Penis
Dirigent im Sport: kreativer, entscheidender Spieler im Mittelfeld
Dirne Prostituierte
Diskothek Tanzdiele
Diskus Soldatendeutsch: Schnitte Dosenbrot
Diskussionsklub Soldatendeutsch: Schule für Innere Führung
Docht Zigarette
Dogfight Soldatensprache: Luftkampf
donnern Soldatendeutsch: koitieren
Donnervogel Düsenjäger
Doppeldecker Bisexuelller
doppeldeutig bisexuell
Doppelfenster Brille
doppelgleisig bisexuell
Doppelgänger Bisexuelller
Doppelkopf Bisexuelller
doppelsinnig bisexuell
doppelter Teenager ältere Frau
Doppeltwen älterer Mann
Dorn Penis
Dose weibliche Scheide
Dosendeckel Hymen
Doseninhalt Soldatendeutsch: Panzerbesatzung
Dosenöffner stark alkoholisches Getränk zur Willfährigmachung von potentiellen Sexualpartnern
Dosenöffner Soldatendeutsch: Panzergrenadier
Dragoner homosexuelle Frau
Dragoner Frau mit großem Busen
Drahtverhau Schamhaar der Frau
drall dick
dramatisch katastrophal
dran glauben sterben
Drehorgel Maschinengewehr
Drehorgel Soldatendeutsch: Hubschrauber
Drehorgel Bisexuelller
drei Punkte auf dem Konto verbuchen ein Ligaspiel gewinnen
Dreispitz Schamhaar der Frau
Dritte Zähne künstliches Gebiss
drittes Geschlecht Homosexualität
Drohkulisse Kriegsvorbereitungen
Druck Soldatendeutsch: Strafdienst
Druckausgabe Urteilsverkündung
Druckverteiler Soldatendeutsch: schikanöser Ausbilder
dröhnen Alkoholisches trinken
Dröhnung Anwendung körperlicher Gewalt
Dummie Präservativ
Dunst geben Soldatensprache: beschießen
Dunzel dumme Frau
durcharbeiten Soldatendeutsch: schlafen
durchbrennen untreu sein
Durchgangsbahnhof Bordell
durchsetzungsstark rücksichtslos
durchziehen den Geschlechtsverkehr ausüben
durstige Seele Trinker
Dusche NS-Deutsch: Gaskammer
Dusche Soldatendeutsch: Kameradenjustiz mit Verprügeln
Düngerstätte Misthaufen
dünn langweilig
Dünnpfiff Diarrhöe
Dünnsäureemission Gewässervergiftung
Dämchen Prostituierte
Däumchen Klitoris
dödeln koitieren
Dörrgemüse Tabak
Döschen Vagina
Alle Euphemismen
Suche
Andere interessante Seiten
Schenken Sie Erholung: Wellness Geschenk
Sparen Sie jetzt: KFZ Versicherungwechsel
Startseite
Neuen Euphemismus eingeben
Impressum
Wenn Sie diese Seite verlinken möchten, benutzen Sie einfach den folgenden Link:
http://euphemismen.de/alle/d.html
21.11.2017, 03:51 Uhr